Am Anfang stehen drei Fragen ...

Endlich weniger gestresst sein! 
Aber wie, wo und wann sollst Du nur damit anfangen?

 

Beantworte Dir einfach kurz die folgenden drei Fragen - und schon bist Du mittendrin im Stressmanagement:

 

  • Ich habe Stress, wenn ...
  • Ich mache mir selbst Stress, indem ...
  • Wenn ich Stress habe, dann ...

 

Die Fragen liefern Dir die Antworten darauf, was Dich stresst, warum Du Dich davon stressen lässt und wie Dein Körper bei Stress reagiert. 
Und genau in diesen Bereichen kannst Du dann ansetzen, um langfristig Dein Stressniveau zu reduzieren. 

 

Eigentlich ganz einfach, oder? 

Dann fang` doch gleich an und finde Deine individuellen Stress-Antworten.

 

Viel Spaß dabei!

Carola